Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Angebote

(1) Mit diesem Internetauftritt werden ausschließlich eigene Projekte dargestellt. Wir treten nicht als Makler oder Vermittler Dritter auf, es sei denn dies wird ausdrücklich erklärt.

(2) Ein Vertragsverhältnis ist weder durch den Besuch unserer Homepage, durch die Angabe von Kontaktdaten, noch durch die Abgabe von Angeboten begründet.

(3) Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich und werden nach bestem Wissen und Gewissen erteilt. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben wird nicht übernommen, Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

(4) Alle auf Anfragen hin versandten Angebote sind freibleibend und ausschließlich für den Adressaten bestimmt und dürfen ohne unsere schriftliche Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben werden.

 

 

2. Geltung der AGB

(1) Wir behalten uns das Recht vor, die AGB für künftige Vertragsabschlüsse anzupassen. Es gelten die jeweils aktuellen AGB zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses, wie sie auf unserer Homepage veröffentlicht sind.

(2) Es gelten ausschließlich unsere AGB. Entgegenstehende AGB sind nicht vereinbart und gelten nur, wenn wir uns schriftlich mit ihrer Geltung einverstanden erklären.

 

 

3. Sonstiges

(1) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle unwirksamer Bestimmungen treten die gesetzlichen Vorschriften.

(2) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg, soweit gesetzlich zulässig. Wenn die Gegenpartei keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, sind wir berechtigt, sie am Gerichtsstand Hamburg zu verklagen und können von der Gegenpartei auch nur an diesem Gerichtsstand verklagt werden.